Great Great Barrier Reef <3

“ .. i’ve always wondered where paradise is.

Oh here! 😍“

ich weiß leider gar nicht wie ich anfangen soll geschweige denn wie ich beschreiben soll, was ich dort erleben durfte. Unbeschreiblich!

Jeder der mich kennt weiß, dass ich selten meine Klappe halte u. viel mehr lache als zu weinen. Aber dieser Ort bringt einen dazu sprachlos zu sein & vor Glück zu weinen. Mag sein, dass das jeder anders empfindet, aber für mich war dieser kleine Fleck Erde magisch!

Gebucht haben wir die Tour mit der Ocean Spirit Cruises. Am Hafen von Cairns ging es um 8 Uhr morgens los. Trotz der vielen Unebenheiten, Stufen und hin und her geschaukel hat alles, dank der super hilfsbereiten Crew geklappt. Wir gingen erstmal ans Vorderdeck, wo die Crew einem alles erklärte. Dann fuhren wir ca. 1 1/2 Stunden ans Reef. Angekommen im Paradies!

Mit einem Boot ging es zu einer kleinen Sandinsel, die ein Vogelreservat für Zug- und Seevögel ist. Um ehrlich zu sein, sind mir die ganzen Vögel nicht direkt aufgefallen, da das türkisfarbene Meer atemberaubend schön war. & was dann passiert ist, kann ich nicht in Worte fassen. Da mein Rolli auf dem Schiff war und wir mit einem Boot zur Insel gefahren sind, musste ich aus dem Boot ein Stück weit durch den Sand ans Wasser laufen. Ja, laufen! Ohne groß nachzudenken, bin ich mit Hilfe an der Hand durch den Sand gelaufen. Als würde ich das täglich machen und als hätte ich magische Kräfte. Das klingt nun total bescheuert, aber so war es und ich bin immer noch total geflasht. Nachdem ich den Sand zwischen meinen Füßen spüren durfte, folgte gleich daraufhin der nächste Traum – schnorcheln.
Ich bin zuvor noch nie geschnorchelt und ich kann, glaube ich, sagen, es war mit Abstand das atemberaubendste was ich gemacht habe. Ich kam nicht so gut mit den Flossen klar, da allein die Bewegung schon sehr anstrengend für mich ist und dann noch mit dem Gewicht der Flossen. Auch meine Brille lief die ganze Zeit voller Wasser – aber das alles war so unwichtig, da man nicht in Worte fassen kann, was man dort unten alles zu sehen bekommt.

Wieder ein Punkt meiner Bucketliste – mit einer Meeresschildkröte schwimmen .. Check! Wahnsinn !!

Normalweiße bin ich bisher nicht so der allergrößte Tierfreund gewesen, aber Australien hat das aufjedenfall verändert. Na gut, ich würde mir weder eine Schildkröte, noch ein Känguru oder ein Koala anschaffen (wobei, wenn ich den mitnehmen könnte, würde ich es tun (: ), aber allein die ganzen Tiere hier. Davon muss man sich am Besten selbst live überzeugen.

Nach den knapp 1 1/2 Stunden schnorcheln, ging es wieder auf’s Boot wo es Mittagessen, Kuchen, Kaffe und Obst (!!) gab. Kostenlos 🙂 Ja, ich bin eben Backpacker und muss darauf achten.

Falls jemand mal nach Cairns kommt, spart an allem aber nicht an einem Erlebnis wie diesem. Das ist jeden Dollar wert & ich würde es auch immer wieder mit dieser Crew machen. So super liebe und hilfsbereite Leute an Board. Einfach ein wunderschöner Tag, mit dem besten Erlebnis, den tollsten Aufnahmen und einem schönen Sonnenbrand (trotz 50er Creme – die Sonne in Australien lässt grüßen).

.. & für jeden der Angst und Zweifel hat. Nicht nachdenken, machen! Ich hätte auch nie daran geglaubt hier in Australien am Great Barrier Reef über den Sandstrand zu laufen und mit einer Schildkröte zu tauchen. Auch die Crewmitglieder an Board haben sich vermutlich auch die ganze Zeit gedacht ‚wie macht die das? wie soll das gehen?‘ – es geht ! 🙂

 img_7878

img_1984

img_7846

img_7843

img_7836

DCIM100GOPRO

DCIM100GOPRO

DCIM100GOPRO

DCIM100GOPRO

DCIM100GOPRO

DCIM100GOPRO

img_7833

img_7793

6 Kommentare

  1. Ich bin so unheimlich stolz auf Dich mein Schatz <3 . Diese tolle Momente hast du Dir voll verdient.Wir vermissen und lieben Dich <3<3 deine Eltern

  2. Wenn es einer verdient hat das Paradies dann nur Du <3<3 Ich könnte bei jedem Beitrag heulen so stolz sind wir auf dich <3 Genieße jeden Tag ,wir lieben dich über alles

    Deine Eltern <3<3

  3. So genial wie du das alles beschreibst. Weiß gar nicht ob ich dein Lehramtstudium irgendwie verpasst hab 🙂 aber so wie du schreibst, hat man immer das Gefühl dabei zu sein. Mega 😍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.